Allgemein

Tipp: Springform vorbereiten

Springform_1_150

Springform

Deine Aufgabe: Kuchen in der Springform backen.

Dazu bereitest du die Springform wie folgt vor.

Mein Tipp: Auch wenn du eine Springform mit Super-Wahnsinns-Antihaft-Beschichtung in deiner Küche findest, nimm trotzdem Backpapier für den Boden. Ich kaufe die vorgefertigten Backpapier-Bögen, dann spare ich mir das Abschneiden und Herumgefummele.

Mit Backpapier bekommst du Erstens ganz sicher später den Kuchen vom Formen-Boden runter. Zweitens kannst du mit dem überstehenden Backpapier den Kuchen leichter bewegen oder festhalten (je nachdem wo du ihn anschließend hinbugsieren willst!). Und Drittens kommst du mit Kuchenheber, Messer oder anderen Werkzeugen besser unter den Kuchen, kannst ihn besser schneiden, ohne dass gleich die Springform mit der teuren Beschichtung zerkratzt wird.

Bevor du also lange am Backpapier rumschnippelst oder den Boden einer Springform fettest und dann der Teig an der Form klebt …

Nimm den Ring von der Springform ab.

Springform_2_150

Springform geöffnet

 

 

 

Springform_3_150

Backpapier dazwischenlegen

Lege ein Blatt Backpapier über den Boden. Das Backpapier lappt nun über den Rand des Bodens hinaus.

 

 

 

 

Springform_4_150

Form-Rand befestigen, Papier abschneiden

Mache den Ring wieder fest dran. Der Boden ist nun mit Backpapier belegt und vom Ring der Springform eingeklebt und gehalten.

Schneide das Backpapier großzügig außen herum ab. Fertig. Den Rand der Springform fettest du ein und mehlierst ihn, falls das im Rezept verlangt wird … Das Backpapier (Boden) wird NIEMALS eingefettet!

8 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s