Allgemein

Eier-Skandal weitet sich aus – Beitrag in der SZ vom 03.08.17

Erkläre mir einer, warum Eier rund 1000 Kilometer von Belgien oder den Niederlanden nach Bayern transportiert werden müssen! Damit der Super-Billig-Discounter-Kunde mit prekären Koch- und Essgewohnheiten für ein paar Cent (heute teils unter 9 Cent pro Ei!) die passende Begleitung zum BACON aus Schweine-Massenmast hat!? Ist es denn so schwer, dass man seine Erzeugnisse REGIONAL und BIO kauft? Wer also bei ALDI, Lidl, Penny & Co. Billigeier kauft, ist wohl selber Schuld … Naja, heute sind da zum Teil Eier für 9 Cent/ Stück im Angebot, da kann der regionale Anbieter mit 29 Cent pro Ei natürlich nicht mithalten 😉  Ups … die BIO-Eier bei ALDI kosten heute ja auch 25 Cent das Stück … 

http://www.sueddeutsche.de/politik/ernaehrung-eier-skandal-weitet-sich-aus-1.3615314

 

Advertisements

2 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s