Blog-Regeln

Liebe Besucher, Follower, Freunde und Nutzer von manathome.blog,

ich finde es wunderbar, wenn ihr Kommentare zu den einzelnen Beiträgen hinterlasst und euch rege untereinander und mit mir austauscht. Dadurch wird der Blog lebendig, ich bin beim Bloggen nahe an den Nutzern und Followern des Blogs und es entstehen (hoffentlich) viele lebendige und interessante Beiträge und Gedanken.

Auf meinem Blog, bei Kommentaren und Mails DUZEN wir uns,  wie am Stammtisch üblich 😉   Achtet bitte trotzdem auf einen respektvollen und netten Umgangston!

Ich möchte euch bitten, dazu – egal ob ihr mit mir kontaktet oder untereinander oder ob ihr Kommentare und Bewertung abgebt – ein paar Regeln, die eigentlich selbstverständlich sein sollten, zu beachten:

  • Bedenkt, dass jeder Beitrag mit viel Mühe, Arbeit, Zeitaufwand und Grips verbunden ist. Egal ob es ein Beitrag von manathome.blog selbst ist oder ob es ein Beitrag eines anderen Bloggers/ einer anderen Bloggerin ist, der rebloggt oder verlinkt wird: Schätzt es, auch wenn ihr anderer Meinung seid oder andere Erfahrungen gemacht habt.
  • Wo gewerkelt wird, werden Fehler gemacht. Wenn also mal ein Tipp, ein Rezept oder eine Empfehlung nicht klappt, dann ist es nie böse Absicht. Es wird immer alles nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Auch wenn’s mal nicht passt: Kommt trotzdem wieder vorbei. Gebt bitte trotzdem Kommentare und Bewertungen ab, die den Einsatz berücksichtigen, statt zu schimpfen, zu murren und zu grollen, zu beleidigen … das haben Hausmänner untereinander gar nicht nötig. Das leben ist schon hart genug. Gebt konstruktive Kommentare, denn dann haben alle was davon!
  • In Kommentaren und Beiträgen, Antworten und Bewertungen … haben POLITIK und Parteienwerbung, RELIGION, BELEIDIGUNGEN, SEKTEN- und WELTANSCHAUUNGEN, Beleidigungen, Beschimpfungen, unqualifiziertes Geschwätz und Klugscheisserei , RASSISMUS, FREMDENFEINDLICHKEIT, HERABWÜRDIGUNGEN, MACHOGEHABE, SEXISMUS  und sonstiger Mist NICHTS, aber auch GAR NICHTS verloren! Da wird auch gnadenlos gelöscht, gesperrt und gemeldet.
  • In Kommentaren haben Werbung und Spam nichts verloren.
  • Ich freue mich, wenn ihr einzelne Beiträge oder Rezepte ausdruckt und anwendet. Beachtet bitte, dass es auf alle Beiträge ein Copyright gibt. Zu hunderten Kopieren und für gewerbliche Zwecke verwenden geht also gar nicht! Da bin ich dann auch notwendigerweise ganz schnell „der alte Hase“ und besinne mich auf meine Verleger- und Publizistenerfahrung und reagiere entsprechend, wenn es um Rechte und Verletzungen von Autoren- und Verlegerrechten auch im WWW geht. Besser ist es außerdem, wenn ihr die Bäume leben lasst und Papier spart. Stellt doch einfach das Tablet oder Notebook in die Küche oder sonst wo auf den Tisch und nutzt manathome.blog-Beiträge rege und erfreut euch am Ergebnis 😉
  • => SEID NETT ZUEINANDER!!!

 

DANKE! 

 

rms_balkon_sepia_150h

Euer

„man at home“

Robert